Wettkämpfe


Ergebnisse Jugendbestenschießen, Jugendfernwettkampf, Schülercup Saison 2014/15


Jugendbestenschießen Saison 2009/10

Mit zum Teil sehr beachtlichen Leistungen wartete unser Nachwuchs beim Jugendbestenschießen auf. So gewann Patricia Auer die Jugendwertung der Körperbehinderten mit 363 Ringen.

Bei den Schülern überzeugte Lara Bombolino mit ihrem 4. Platz und 173 Ringen. Mit Lukas Hainzl als 22. mit 147 Ringen und Franz Weidinger als 44. mit 114 Ringen bedeutete dies in der Mannschaftswertung den 7. Platz.

Mit der Luftpistole holte sich Johannes Seitz mit 167 Ringen den Sieg. Michael Murner überraschte mit 157 Ringen und dem 3. Platz. Johannes Weidinger landete mit 85 Ringen auf dem 10. Platz.

Bei den Junioren reihten sich Thomas Ganslmaier mit 335 Ringen und Florian Böck mit 330 Ringen auf den Rängen 5 und 6 ein.

Schülerschießen Saison 2009/10

Hier waren wir gleich mit zwei Mannschaften am Start. Dabei schaffte die erste Mannschaft mit insgesamt 1467 Ringen und einem Durchschnitt von einem 489,0 Ringen den 1. Platz. Die zweite Mannschaft kam auf 1315 Ringen und einem Durchschnitt von 438 Ringen. Teilgenommen haben Barbara und Johannes Seitz, Lara Bombolino, Michael Murner, Lukas Hainzl sowie Franz und Johannes Weidinger.
Im Finale dabei waren Lara Bombolino, Barbara und Johannes Seitz. Hier gewannen die drei im Vorkampf mit ausgezeichneten 532 Ringen (Lara 180, Barbara 175 und Johannes 177). Gleich im Anschluss wurde das Finale aus den besten Mannschaften des Vorkampfes geschoßen. Dies war natürlich eine besondere Belastung für unsere beiden Pistolenschützen Barbara und Johannes, den sie hatten mit Probenschüssen gute 60 Schuss abzugeben. Trotzdem gelang allen dreien wieder eine sehr gute Leistung. Lara mit 175 Ringen, Barbara mit 168 Ringen und Johannes mit 165 Ringen holten sich mit diesen 508 Ringen den Gesamtsieg - Super!