Gauschiessen


Zimmerstutzen-Gauschießen in St. Christoph 2011/2012

Klasse
Platz
Name
Ringe
Meister A
6.
Böck Erich
93
Meister B
3.
Angerer-Murner Andrea
91
Meister C
1. Gottwald Gerhard 94
6. Bichler Josef 91
Manschaft 2. Platz 444
Gauscheibe 11. Angerer-Murner Andrea 90,4 Teiler



Wang 2010/2011

Mit sehr guten Ergebnissen kehrten unsere Schützen vom Gauschießen in Wang zurück. Beachtlich für uns auch die Beteiligung - mit 27 Schützen belegten wir in der Meistbeteiligung den 10.Platz.
Ganz stark die Leistung von Erich Böck mit dem Luftgewehr in der
Einzelwertung - mit 390 Ringen belegte er zwar nur Rang drei war aber ringgleich mit dem Ersten.
Auf der Festscheibe kam en Martin Voggenauer mit einem 12,2 Teiler und Gerhard Gottwald mit einem 13,0 Teiler auf Plätze 10 und 11.
Mit der Luftpistole wurde Josef Stocker 15. mit einem 101,2 Teiler.
Bei der Punktwertung landete Barthi Weidinger mit einem 14,6 Teiler auf Rang 18.
Auf Meister Schützenklasse wurde Erich mit 99 Ringen vierter und Christian Stocker mit 98 Ringen dreizehnter. In der Altersklasse reichten Martin 96 Ringe zu Platz 7, bei der Jugend Carolin Niedermaier 96 Ringe zu Platz 10 und bei den Körperbehinderten Patricia Auer ausgezeichnete 99 Ringe zu Platz 2.

In der Mannschaftswertung gab es mit 942 Ringen einen hervorragenden 3. Platz mit dem Luftgewehr, die Pistolenschützen mussten sich dagegen mit schwachen 431 Ringen mit dem 14. Platz begnügen.

Mit guten 94 Ringen blieb Meister Schützenklasse Rupert Stocker nur der 11. Platz. Auch Johannes Seitz belegte diesen Platz mit 93 Ringen in der Altersklasse und bei der Jugend kamen Johannes Seitz mit Thomas Ganslmaier mit 87 Ringen auf Ränge 11 und 12.

Zimmerstutzen Gauschießen 2010/11 in Lengmoos

Einen richtigen Lauf hatte Andrea Angerer-Murner beim Gauschießen mit dem Zimmerstutzen in Lengmoos. Ein erster Platz bei Einzelmeister Damen mit starken 275 Ringen und in der Sonderwertung, jeweils Zweite bei der Gauscheibe, Meister Damenklasse und Punkt sowie Vizegaukönigin. Dazu noch ein vierter Platz bei der Meisterprämie. Ein sensationelles Ergebniss von Andrea.

Nicht ganz so gut lief es bei Erich Böck - ein 5. Platz bei Meister A, 6.bei der Meisterprämie und 9. bei Einzelmeister Schützenklasse.

Gerhard Gottwald landete bei Einzelmeister Schützenklasse auf Rang 5. 92 Ringe bei Meister A bedeuteten Platz 10.

Josef Bichler schoss 93 Ringe bei Meister A womit er auf Rang 7 landete.

Durchwachsen die Bilanz von Martin Voggenauer und Georg Murner. 91 Ringe auf Meister bei Martin bedeuteten in der Altersklasse Platz 10 und 90 Ringe für Georg Platz 22 in der Schützenklasse.

Carolin Niedermaier und Barthi Weidinger schossen zum ersten  Mal mit dem Zimmerstutzen und dabei gleich ansprechende Ergebnisse.

In der Mannschaftswertung belegten wir mit 451 Ringen den 2. Platz nur einen Ring hinter dem Sieger aus Albaching.
Auch bei der Meistbeteiligung waren wir mit acht Schützen als Fünfter vorne dabei.