Aktuelle Termine

  • Herbstfestfahrt am 04. + 11.09.2019, Abfahrt 17:45 Uhr Ganslmaier (Au), 18:00 Uhr Stübl (Unterdorf) Einladung Herbstfestfahrt
  • Jahreshauptversammlung am 20.09.2019 um 20:00 Uhr beim Heitmayer Einladung JHV


Böllerschützen



Schießzeiten

September bis April
Immer Freitags
  • ab 18:30 Uhr Jugend
  • ab 20:00 Uhr Erwachsene






Hier findest Du uns:

dummyKanoneSchiessstandBoellerfest Tag-4-Festsonntag 203PokaleBoellerschuetzen

Unsere Schützenkönige

Saison 2018/2019

Insgesamt 36 Aktive beteiligten sich an den zwei Schießabenden am Kettenschießen der Schlossschützen Schonstett. Dabei konnte keiner der Vorjahrssieger seinen Titel verteidigen. Neuer Schützenkönig bei den Jungschützen ist Kilian Hainzl. Er setzte sich mit einem 33,9 Teiler gegen Luca Bauer mit einem 36,4 Teiler und Julian Putz mit einem 48,7 Teiler durch. Richtig "abgeräumt" hat die Familie Seitz bei Luftgewehr und Luftpistole. Erstmals holte Magdalena Seitz den Titel mit dem Luftgewehr. Sie gewann mit einem 17,0 Teiler vor Franz Sonnenholzner mit einem 23,4 Teiler und Erich Böck mit einem 31,0 Teiler. Neuer Schützenkönig mit der Luftpistole wurde Johannes Seitz sen. mit einem 15,9 Teiler, die Wurstkette ging an Rupert Liegl mit einem 35,1 Teiler und die Brezenkette an Johannes Seitz jun. mit einem 40,7 Teiler.

Foto: Die neuen Könige der Schlossschützen Schonstett Johannes Seitz sen., Tochter Magdalena und Kilian Hainzl (von links)
  • DSC00591
  • DSC00583

Saison 2017/2018

In spannenden Wettkämpfen ermittelten die Schlossschützen an zwei Schießabenden ihre neuen Könige. Bei den Jungschützen setzte sich Christoph Holzer mit einem 14,3 Teiler gegen Sandro Halfter mit einem 27,7 Teiler und Thomas Voggenauer mit einem 28,7 Teiler durch. Die nächsten Plätze belegten Titelverteidiger Julian Putz mit einem 83,0 Teiler und Kilian Hainzl mit einem 87,6 Teiler. Mit der Luftpistole wurde erstmals Florian Putz mit einem 7,7 Teiler König. Die Würste gingen an Thomas Holzer mit einem 13,9 Teiler, die Brezen an Johannes Seitz sen. mit einm 23,0 Teiler. Es folgte der bisherige Titeltäger Johannes Seitz jun. mit einem 30,7 Teiler, Rupert Liegl mit einem 31,4 Teiler, Rupert Stocker mit einem 41,7 Teiler und Herbert Niedermeier mit einem 45,9 Teiler. Neuer Schützenkönig mit dem Luftgewehr ist Adolf Stadlhuber mit einem 12,1 Teiler. Die Wurstkette ging an Erich Böck mit einem 16,5 Teiler und die Brezen an Georg Murner mit einem 17,0 Teiler. Es folgten Franz Sonnenholzner mit einem 25,0 Teiler vor der Königin des letzten Jahres Andrea Angerer-Murner und Alexandra Hainzl mit jeweils einem 29,0 Teiler sowie Bianca Murner mit einem 34,4 Teiler. Insgesamt beteiligten sich 37 Aktive am Kettenschießen. In griabiger Runde wurde anschließend bis weit nach Mitternacht zünftig gefeiert.

Foto: Thomas Voggenauer, Georg Murner, Erich Böck, Adolf Stadlhuber, Christoph Holzer, Florian Putz, Thomas Holzer, Sandro Halfter, Johannes Seitz sen. (von links nach rechts)
  • DSC00301
  • DSC00303
  • DSC00305
  • DSC00307
  • DSC00309
  • DSC00310